VTec LongRange

KAMERASYSTEM

VTec LongRange ist das richtige Kamerasystem für alle Anwendungen, die eine große Arbeitslänge kombiniert mit hoher Bildqualität benötigen.

Das VTec Long Range bietet mit seiner Arbeitslänge von 15 und 30 Metern ein Kamerasystem, das trotz der extremen Länge eine exzellente Bildqualität garantiert. Der robuste Sondenaufbau unterstützt Sie bei Ihrer Arbeit und durch das kratzfeste Saphirglas ist die Optik hervorragend geschützt. Das VTec Long Range bietet darüber hinaus Kompaktheit und Portabilität. Video-Inspektionen können problemlos durchgeführt werden, um Schadstellen in Rohren und anderen Hohlräumen zu prüfen. Das System zeichnet sich durch leichte, benutzerfreundliche Handhabung aus. Durch eine lückenlose Dokumentation ermöglicht das VTec Long Range eine transparente Schadensdiagnostik vor Ort und kompetente Analyse verdeckter Mängel in Rohren und anderen schwer zugänglichen Bereichen aller Art.

BESONDERE MERKMALE

VORTEILE

BASIS SYSTEM

01

  • Hochauflösendes Farbkameramodul mit einem Außendurchmesser von 13 mm oder 29 mm und einer Kopflänge von 9 mm oder 16 mm
  • 560 TV-Linien,0.02 Lux, Bildöffnungswinkel 90° oder 140°
  • Optik geschützt mit kratzfestem Saphirglas

KAMERA UND SONDE

02

  • Neuste CMOS-Kameratechnologie
  • 4-lagiges, verschleißfestes Wolfram-Geflecht
  • Abgestimmtes LED-Beleuchtungspaket der neuesten Generation

SYSTEM MIT ZENTRIERHILFEN

03

  • System aus VA und Carbon mit 15-m- oder 30-m-Sonde
  • Kontrolleinheit mit Funktionstasten zur problemlosen, intuitiven Bedienung
  • 5,6“ sonnenlichttauglicher TFT-LCD-Monitor im 4:3-Format im Carbon-Gehäuse
  • Speicherformate: MPEG-4 Video (*.avi, 800 x 600 Pixel) und Standbilder (*.bmp, 640 x 480 Pixel)
  • Output: SD-Karte (max. 32 GB), BNC Video out
  • Input: internes Netzteil 100 – 240 V, DC-Ladeeingang
  • Elektronische Meterzählung zur Lokalisierung des Kamerakopfs